Universalsteuerung – eine Steuerung für die Geräte e², ego und RA 15-60

Die Universalsteuerung ist eine multifunktionale 12 Volt Steuerung, die mit einem einfachen zweipoligen Serienschalter bedient wird. Für jeden Lüftertyp sind verschiedene Programme wählbar. Eine Übersicht der Programme und der entsprechenden Modifikationen befindet sich auf der gegenüberliegenden Seite. Der ausgewählte Lüftertyp muss eingestellt werden.

Netzteilvarianten

Die Universalsteuerung benötigt eine Stromversorgung über ein Netzteil. Für diesen Zweck sind zwei Netzteile erhältlich:

Bei Verwendung des Netzteils mit 18 W, Typ 5/NT 18, können Sie maximal drei ego oder sechs e² (3 Paare) oder einen RA 15-60 an eine Universalsteuerung anschließen. Bei Verwendung des Netzteils mit 60 W, 5/NT 60, können Sie maximal fünf ego oder zehn e² (5 Paare) oder zwei RA 15-60 an eine Universalsteuerung anschließen. Mit dem neuen ego ist es nun möglich auch die klassischen Ablufträume mit einem Gerät zu be- und entlüfteten. Die Wohnräume werden wie bei der hybriden Lüftung mit dem bewährten e² ausgestattet.

Funktionen

  • Manuelle Steuerung über Serienschalter (3-stufig)
  • 0-10 V Eingang zur Anbindung an die Touch Air Comfort Steuerung oder Fremdsteuerung
  • Lüftertyp und Funktionen der angeschlossenen Geräte über CodierSchalter einstellbar
  • bis zu zehn e² oder fünf ego oder zwei RA 15-60 sind über eine Steuerung schaltbar
  • für den Einbau in eine tiefe 60er Schalterdose oder die Montage im Schaltschrank geeignet

Ein Installationsvideo zu dem Lüfter e² und der Steuerung 5/UNI finden Sie auf dem LUNOS YouTube Channel