Auch im Jahr 2017 konnte LUNOS wieder ein zweistelliges Wachstum verzeichnen. Der Umsatz wurde um 16 % gesteigert und lag damit bei 35 Millionen Euro. "Wir sind in nahezu allen Regionen und auf allen Märkten gewachsen und haben unsere Stellung als Marktführer behaupten können“, so Andreas Lehmann, Geschäftsleitung von LUNOS. „Im Jahr 2018 erwarten wir beim Umsatz erneut ein zweistelliges Wachstum und werden den 100sten Mitarbeiter ins Team von LUNOS holen.“

Mit den ersten Projekten in Südafrika hat LUNOS nun auch auf dem afrikanischen Kontinent Fuß gefasst und ist somit weltweit auf allen fünf Kontinenten vertreten.

Weiteres Wachstum wird LUNOS auch mit seinem Neubau ermöglicht. Der Lüftungshersteller stieß letztes Jahr an seine räumlichen Kapazitäten und baut nun einen weiteren Produktionsstandort an der Stadtgrenze zu Berlin.