Der Nexxt ist das erste Lüftungsgerät, das individuell an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst werden kann

Mit dem Einsatz hocheffizienter, schwingungsentkoppelter ec-Ventilatoren wird nicht nur Energie eingespart, sondern durch den stetigen Luftaustausch auch eine konstante Temperatur der Wohnräume und ein sehr angenehmes Wohngefühl für den Endverbraucher erzielt. Dadurch lassen sich zum einen Heizkosten sparen und zum anderen wird einer möglichen Schimmelbildung entgegengewirkt.

Ein Nexxt bringt bereits ausreichend Luftleistung, um einen großen Wohnbereich intensiv zu lüften. Aufgrund der außerordentlich niedrigen Eigengeräusche und der hervorragenden Abschirmung von Außenlärm ist er zudem geradezu prädestiniert für den Einsatz in schutzbedürftigen Räumen wie Schlaf- und Kinderzimmern.

Es können mit dem Nexxt jetzt auch völlig neue Anwendungsbereiche erobert werden, wie zum Beispiel Kindergärten, Schulen und Büros, Hotels und Arztpraxen. Auch ist es nun möglich, Objekte, auf die außerordentliche Windlasten einwirken oder an die erhöhte Schallschutzanforderungen gestellt werden, mit dezentraler Lüftungstechnik zu bedienen.

Durch den optionalen Einsatz eines F9-Filters überschreitet der Nexxt alle Standards der Hygieneanforderungen um ein Vielfaches.

Den vollständigen Artikel über den Nexxt können Sie sich hier als PDF downloaden.

Hier erhalten Sie auch eine ausführliche Beschreibung über die Bedienung des Nexxt.